14. September 2014

Hier die Übersichtskarte zur Deichbaumaßnahme auf Nordstrand. (Dank an den LKN-SH) 

Der neue Bauabschnittsplan ist bereits auf der Internetseite des LKN-SH eingestellt. Oder bei uns unter Informationen zum Deichbau auf Nordstrand.

Das Faltblatt wird derzeit überarbeitet und sollte Ende nächster Woche online sein. Parallel dazu wird der Druckauftrag in der nächsten Woche erfolgen, sodass wir die neuesten Flyer spätestens zum Ende des Monats in Papierform vorliegen haben.

Übersichtskarte Deichbau Norderhafen

28.12.2013

Erfolgreiche Spendensammlung bei der 4ten Winterwanderung auf Nordstrand

Nun zum 4ten Mal organisierte der Nordstrander HGV das "Winterwandern" für einen guten Zweck. Die Einnahmen kamen der Arbeit der Seenotretter zugute. Die Besucher bekamen von der Besatzung fachkundige Informationen.

Danach wurde die Deichbaustelle besucht, die schon einige schwere Herbststürme überstehen musste. Welche Auswirkungen die Sturmfluten auf die Insel- und Halligwelt haben und wie wichtig ein engagierter Küstenschutz ist, erläuterte Halligfriese Robert Brauer während der Wanderung.

Ziel und Abschluss der Tour war das leckere Grünkohlessen, das in diesem Jahr vom Team des Restaurants “Zur Nordsee” ausgerichtet wurde. Die Teilnehmer waren sehr zufrieden mit der informativen Tour, bei der auch das Wetter mitspielte.

 

Die Seenotretter

 Die Seenotretter geben Auskunft über ihre Arbeit. (Foto:U.Rahn)

An der Deichbaustelle

 An der Deichbaustelle. (Foto:U.Rahn)

Aus dem Nähkästchen

Robert Brauer erklärt die Unterschiede zwischen heutigem und dem Deichbau zu Zeiten von Rungholt. (Foto:U.Rahn)

Entlang der Deichbaustelle

 Auch auf dem Weg entlang der Deichbaustelle, gab es genug Gesprächsstoff. (Foto:U.Rahn)

14.12.2013

Die Reparaturarbeiten am Deich haben in vollem Umfang angefangen und, bis zum gegenwärtigen Tag, gute Fortschritte gemacht.

Traktoren bringen Wasserbausteine vom Holmer-Siel zur Baustelle.

Heute hat die Odin mit der Schute Gröde in Strucklahnungshörn angelegt, um zusätzliche Wasserbausteine anzulanden.Baustraße

Die Baustraße zur Baustelle.

Wasserbausteine werden eingebaut

Wasserbausteine werden an der betroffenen Stelle eingebaut.

Traktoren mit Wasserbausteinen.

Traktoren mit Wasserbausteinen warten an der Einfahrt zur Baustelle.

Die Odin

Die Odin mit Schute Gröde bringt Wasserbausteine nach Strucklahnungshörn.

16.12 bis 20.12. 2013

Vorweihnachtliche Geschenke

Kleine vorweihnachtliche Geschenke, gab es am Montag den 16.12.2013. Die sieben Männer, der Firma Meister Wasserbau, welche in der Nacht zum 06.12.2013 für die Sicherheit auf dem neuen Deichabschnitt sorgten. Übergeben wurden die, vom HGV-Nordstrand gesponsorten Geschenke, vom HsDg-Team. Der Leiter des LKN-SH, Dr. Oelerich, bedankte sich bei der Baustellenleitung für die in der Sturmnacht Xaver und den darauffolgenden geleisteten Arbeit herzlich.

Die Zusage der Firma Meister, alle Sturmschäden bis Weihnachten zu reparieren wurde gehalten. Am Donnerstag den 19.12.2013 waren alle Sturmschäden behoben.

Behobene Stürmschäden

Die behobenen Sturmschäden am 19.12.2013.

Treibselsaum

Am angespülten Treibsel, kann man die unterschiedlichen Höhen der drei Sturmfluten vom 05. auf den 06. Dezember 2013 erkennen.

 

 

 

05. 11. 2013

Hier einige Bilder von den Arbeiten am Deich. Die Sandsäcke werden im Bereich des alten Grundbruchs auf die Kleibodenschicht aufgelegt. Man will hier vermeiden, dass bei einer evtl. Sturmflut der Kleiboden abgetragen wird. 

Sandsäcke werden verlegt

 

Sandsäcke werden verlegt

Sandsäcke werden verlegt

 

 

Seite 1 von 14

Zum Anfang